Kreisfachberater/-in

Ingo Schlünzen

Theater/Darstellendes Spiel, Musik, Lehrkraft, Neumünster, Kreisfachberater/-in Neumünster

Ingo Schlünzen - Jahrgang 1960, Studium in Kiel, Lehrkraft für Musik, Darstellendes Spiel und Geschichte, in der Freizeit Musiker und Schauspieler

Seit über 30 Jahren unterrichtet Ingo Schlünzen in Schleswig-Holstein, davon mehr als 25 Jahre an der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster. An dieser Schule steht er für das über viele Jahre entwickelte ästhetische Konzept, für das 2017 die Auszeichnung als Kulturschule des Landes S-H erfolgte. Die Kompositionsarbeit für und mit SchülerInnen, eine Jahrzehnte lange Aufführungspraxis von Schulmusicals, Konzerte mit großen Chören und Bandbegleitung und mit SchülerInnen entwickelte Theaterstücke machen  u.a. seine kreative, integrative und gestaltende Arbeit deutlich. Durch seine Tätigkeiten als Schulbuchautor und in der Fort-und Weiterbildung hat er Erfahrung in der Erarbeitung von Vermittlungskonzepten gesammelt.                                                                         

Als Fachberater für kulturelle Bildung der Schulen Neumünsters will er sich neben der Entwicklung von Unterrichtsmodulen mit Kulturschaffenden, schulübergreifenden Großprojekten im kulturellen Austausch vor allen Dingen um den Aufbau ästhetischer schulischer Programme  kümmern. Dabei steht die gute Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt im Vordergrund.

Kontakt

Ingo Schlünzen

ingo.schluenzen-nms@kfkb-sh.de

Projekte