Musik, Lehrkraft, Theater/Darstellendes Spiel, Literatur, Schmilau, Kreisfachberater*in Hzgt. Lauenburg

Jörg-Rüdiger Geschke

Jörg-Rüdiger Geschke, geb. 1961, ist u.a. Theater- und Musikpädagoge an der Gemeinschaftsschule Mölln.
Darüber hinaus beschäftigt er sich mit Kultur in vielfältiger Weise: Er betätigt sich in verschiedenen Projekten als Musiker, war als freier Mitarbeiter beim Deutschlandfunk Kultur tätig und organisiert eines der wenigen derzeit regelmäßig in Schleswig-Holstein stattfindende Festival für Folk und Weltmusik: Das Möllner Folksfest, das nicht nur ein Bühnenfestival, sondern ein Musik-Vermittlungsfestival vielfältiger Art ist. Er arbeitet in Musikvereinen und bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Vorstand mit. Geschke ist Mitglied im Präsidium des Landesmusikrates in Schleswig-Holstein, die Schwerpunkte seiner Arbeit dort sind die Bereiche Popularmusik sowie Nachwuchsförderung und Musik an allgemein bildenden Schulen.
Für seine künstlerische Tätigkeit und Projekte im Nachwuchsbereich sowie ehrenamtlichen Tätigkeiten wurde er im Jahr 2013 mit der „Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein“ ausgezeichnet.
Neben der Musik-vermittelnden Arbeit ist aktuell ein regionales Jugend-Theaternetzwerk in Südosten SHs mit Treffen, Fortbildungen und einem kleinen Schultheaterfestival ein Fokus seiner Kulturvermittler-Arbeit.